EvoTears® OMEGA Augentropfen

Die Erweiterung der neuen Therapieklasse zur Behandlung trockener Augen

  • Hervorragende Eigenschaften, dank Perfluorhexyloctan und Wasserfreiheit
  • Omega-3 aus Algen zum Aufbau der Lipidphase
  • Erste emulsionsfreie Omega-3 Formulierung bei trockenen Augen

EvoTears® OMEGA – Einzigartig* bei trockenen und gereizten Augen bzw. Augenlider

Die Augen sind trocken und zudem gereizt bzw. die Lider gerötet und schmerzend. Man wacht morgens mit verkrusteten Lidern auf. Dies könnte auf eine Meibomdrüsendysfunktion hindeuten, die als eine der Hauptursachen für trockene Augen angesehen wird1.

Welche Rolle spielen die Meibomdrüsen bei trockenen Augen?

Die Meibomdrüsen sind im oberen und unteren Lid angesiedelt und deren Ausgänge befinden sich in den Lidrändern. Diese Drüsen sind verantwortlich für die Lipidphase des Tränenfilms, indem sie ein öliges Sekret direkt auf den Lidrändern absondern. Somit wird bei jedem Blinzeln die Lipidphase erneuert, deren Aufgabe es ist, einer frühzeitigen Verdunstung und Destabilisierung der Träne vorzubeugen.

Wenn die Funktion der Meibomdrüsen eingeschränkt ist oder deren Ausgänge verstopft sind, kommt es zu einer Lipidphasenstörung. Die Folge sind trockene Augen, aufgrund der vorzeitigen Verdunstung der Träne, bzw. tränende Augen.

EvoTears® OMEGA mit seinen Omega-3 Fettsäuren geht gezielt die Lipidphasenstörung aufgrund einer Meibomdrüsendysfunktion an.

 

 
 

* aufgrund Perfluorhexyloctan und Wasserfreiheit
1 Nichils K et al. IOVS, Special Issue 2011. 52(4): 1922-1929

PDF-Download Beipackzettel* *Wichtiger Hinweis: Unsere Produkte unterliegen laufenden Weiterentwicklungen Bitte beachten Sie jeweils dass der Informationsstand der verwendeten Packung maßgebend ist.

Typische Symptome einer durch eine Meibomdrüsendysfunktion verursachte Lipidphasenstörung sind

  • Gerötete Augen und Lidränder bzw. verkrustete Lider
  • Tränende Augen
  • Brennende Augen
  • Ausgeprägte Beschwerden am Morgen, die sich im Laufe des Tages verbessern

Tränendes Auge

Ursachen einer Lipidphasenstörung aufgrund einer Meibomdrüsendysfunktion sind z. B.

  • Hormontherapie (z. B. Antibabypille)
  • Hormonelle Veränderung (z. B. Menopause)
  • Altersbedingte trockene Augen

EvoTears® OMEGA profitiert von

1. Omega-3

Omega-3 steht für Omega-3-Fettsäuren. Sie sind Bestandteil der natürlichen Träne. Trockene Augen gehen oft mit einem Mangel an Omega-3 im Tränenfilm einher. Je größer der Mangel an Omega-3, desto schwerwiegender die Tränenfilmstörung und die damit einhergehenden Hornhautschäden2.

EvoTears® OMEGA enthält Omega-3-Fettsäuren, die aus Algen und nicht aus Fisch gewonnen werden. Deshalb ist EvoTears® OMEGA auch für Veganer geeignet. Zudem stellt EvoTears® OMEGA die erste emulsionsfreie Omega-3 Formulierung bei trockenen Augen.

2 Walter S et al. IOVS, 2016. 57(6): 2472-2478

2. Perfluorhexyloctan

EvoTears® OMEGA ist, dank der innovativen Substanz Perfluorhexyloctan, lipophil und besitzt trotzdem denselben Brechungsindex wie die Träne. Somit wird das Sehvermögen nicht beeinträchtigt.
Perfluorhexyloctan bedingt weitere, bislang in der Therapie des trockenen Auges unbekannte vorteilhafte Eigenschaften. EvoTears® OMEGA verteilt sich sehr schnell und bildet rasch einen Schutzmantel über der Träne. Dadurch wird einer vorzeitigen Verdunstung entgegengewirkt. Zudem ist ein Tropfen nur ca. 10 µl groß und deshalb kann einer Flasche EvoTears® OMEGA bis zu 280 Tropfen pro 3 ml Inhalt entnommen werden.

3. Wasserfreiheit

EvoTears® OMEGA sind neben EvoTears® die zweiten wasserfreien Tropfen zur Behandlung trockener Augen.

EvoTears® OMEGA vereint effektiven Verdunstungsschutz, dank innovativer Substanz, und Wasserfreiheit mit Omega-3 aus Algen zur Linderung gereizter Augen und Lidränder.


Dank Perfluorhexyloctan hat EvoTears® OMEGA eine wesentlich geringere Oberflächenspannung als Wasser. Deshalb verteilen sich die Augentropfen rasch auf der Träne und bilden einen einzigartigen filigranen Film, der sich schützend über den Tränenfilm legt.

Dem EvoTears® Sortiment gehören zwei Produkte an: EvoTears® und EvoTears® OMEGA

Welcher EvoTears®-Typ sind Sie?

Welcher Typ sind Sie

Zur Produktübersicht